Startseite > Grippe & Erkältung > Grippe Medikamente

Grippe Medikamente

Fieber, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten – eine Grippe kann zahlreiche und auch schmerzhafte Symptome mit sich bringen. Während man gegen das auslösende Virus nur im Vorfeld etwas machen kann, gibt es einige Medikamente, mit denen Sie zumindest die Symptome bereits im Anfangsstadium bekämpfen können.

...mehr zu "Grippe Medikamente" lesen...
11 Ergebnisse |
Filter
Sortierung nach:  
Please wait Filter werden geladen
BESTSELLER
€ 5,61*
€ 4,74*
PZN 03925069 (GP*: € 47.40/100 ml)
  • hilft bei Schnupfen, Fließschnupfen, allergischem Schnupfen
  • zum Abschwellen der Nasenschleimhaut
  • wieder frei atmen
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 22,38*
€ 17,25*
PZN 11046850
  • gegen Heiserkeit, Kratzen im Hals und Hustenreiz
  • zum Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut
  • lindern effektiv die Beschwerden
  • mit Hydrogel-Komplex
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 6,24*
€ 6,00*
PZN 03875041
  • Anwendung bei akuten Kopf- und Gliederschmerzen
  • Die Beschwerden klingen rasch ab
  • Der Körper wird nicht unnötig belastet
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
Pflanzlich
€ 9,26*
€ 9,20*
PZN 03098152 (GP*: € 36.80/100 ml)
  • 100 % reines pflanzliches Pfefferminzöl
  • Zur Inhalation, Einnahme und äußerlichen Anwendung
  • Bei Erkältung, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Verdauungsbeschwerden
  • Ohne Alkohol
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 10,71*
€ 9,88*
PZN 09920943
  • Erkältungssymptome* schnell und zuverlässig lindern
  • Einnahme ohne Wasser – praktisch auch für unterwegs
  • Kein Einfluss auf die Fahrtüchtigkeit bekannt
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
Pflanzlich
€ 19,45*
€ 14,73*
PZN 03680975 (GP*: € 29.46/100 ml)
  • mindern die Erkältungsbeschwerden
  • befreien die Nase
  • zum Einatmen und zur äußerlichen Anwendung
  • mit 5 ätherischen Ölen
  • lindern das Schmerzempfinden
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 18,30*
€ 15,21*
PZN 10944742
  • bei verschleimten Atemwegserkrankung
  • Bronchitis und Entzündungen der Nasennebenhöhlen
  • erleichtert das Abhusten
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 33,39*
€ 23,27*
PZN 07364099 (GP*: € 46.54/100 ml)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 5,79*
€ 5,47*
PZN 09942092 (GP*: € 14.39/100 g)
  • Bei Heiserkeit, Hustenreiz und Mundtrockenheit
  • Bei Reizungen in Hals und Rachen
  • Mit Menthol, Atemfrische und Geschmack von Anis, Fenchel und Honig
  • Für Raucher geeignet
  • Glutenfrei, Laktosefrei
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 8,72*
€ 8,04*
PZN 08846050 (GP*: € 32.16/100 g)
  • Cassis Menthol Geschmack
  • mit intensivem Hydrogel
  • effektiver Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39
€ 28,70*
€ 22,30*
PZN 11279011
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 39

Medikamente, die gegen Grippe helfen können

Bei uns finden Sie zahlreiche Grippe Medikamente, die lindernd auf die Symptome einer Grippe wirken können. Wir stellen Ihnen die beliebtesten in alphabetischer Reihenfolge vor:


Helfen Antibiotika bei Grippe?

Nein. Antibiotika werden bei einer Grippe nicht verschrieben. Verstärken sich allerdings die Symptome und Betroffene erleiden eine bakterielle Sekundärinfektion – beispielsweise eine Lungenentzündung – kommen Antibiotika zum Einsatz.


Wie wirkt ein Medikament gegen Grippe?

Grippe äußert sich durch zahlreiche Symptome, die auch unterschiedlich medikamentös behandelt werden:

  • Fieber: Hiergegen können Sie mit fiebersenkenden Arzneimitteln angehen. Allerdings ist es für den Körper zuweilen auch förderlich, nicht allzu hohes Fieber auch einmal ohne Medikamente durchzustehen, da dadurch das Immunsystem gestärkt wird.

  • Schmerzen: Treten in Form von Kopfschmerzen, Gliederschmerzen oder Augenschmerzen auf. Gegen diese Leiden können Sie mit Schmerzmitteln angehen. Hier haben sich die Wirkstoffe Paracetamol und Ibuprofen bewährt, aber auch Acetylsalicylsäure ist ein wirksames Schmerzmittelpräparat.

  • Husten: Husten ist eine wichtige Körperreaktion, um Bakterien aus der Lunge zu transportieren, damit diese dort keine Lungenentzündung hervorrufen. Doch zu starkes Husten kann sehr kraftraubend sein und Betroffenen den notwendigen Schlaf rauben. Tagsüber können Hustenlöser helfen, trockenen Husten abzuarbeiten. Zur Nacht sollten eher Hustenstiller zum Einsatz kommen.

  • Halsschmerzen: Kann starke Schmerzen verursachen und das Krankheitsempfinden extrem verstärken. Lutschpastillen sorgen hier für einen vermehrten Speichelfluss, um die Bakterien leichter abzutransportieren. Es gibt zudem Sprays, welche die Rachenregion etwas betäuben, so den Schmerz ausschalten und die Halsschmerzen lindern.

  • Heiserkeit: Befallene Stimmbänder bedürfen der Schonung. Medikamentös können Sie den Heilungsprozess durch Sprays und Lutschpastillen beschleunigen.

  • Schnupfen: Kann nicht nur lästig sein und den Schlaf rauben, sondern sich auch zu einer schmerzhaften Nasennebenhöhlenentzündung ausweiten. Nasensprays helfen dabei, die Schwellung abklingen zu lassen und den Schnupfen zu lösen.

  • Durchfall: Sollte der Infekt auf den Magen-Darm-Trakt schlagen, können Sie Medikamente mit dem gängigen Wirkstoff Loperamidhydrochlorid oder weitere Mittel gegen Durchfall (z.B. medizinische Kohletabletten) einnehmen.


Die besten Grippe-Medikamente: Was hilft, was hilft nicht?

Welches die besten Grippe-Medikamente sind, kann nicht pauschal beantwortet werden. Stiftung Warentest beispielsweise empfiehlt, sich nicht mit einem Kombipräparat im Gießkannenprinzip gegen alle möglichen Symptome zu wehren, sondern gezielt gegen die Beschwerden vorzugehen, die konkret belasten.


Schwanger und Grippe: Welche Medikamente gibt es gegen Grippe für Schwangere?

Grundsätzlich sollten Schwangere auf die Einnahme von Medikamenten verzichten, da es für diese Gruppe zu wenig Studien über die Auswirkungen und Folgen der Wirkstoffe auf das ungeborene Kind gibt. Sollten Sie auf die Einnahme von Medikamenten bei einer Grippe während der Schwangerschaft nicht verzichten können, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, was er Ihnen empfehlen kann.

Schmerzmittel – beispielsweise Ibuprofen und Paracetamol – helfen gegen Kopf-, Glieder- und Augenschmerzen. Teilweise wirken sie auch fiebersenkend. Auch hier sollte der Arzt über eine Einnahme entscheiden. Halsschmerzen und Husten können mit Medikamenten behandelt werden, die Wirkstoffe aus Kräutern enthalten: Thymian, Salbei, Lindenblüten sind in Tees und/oder Lutschtabletten oft sehr effektiv im Einsatz.


Welche Grippe Medikamente dürfen nicht zusammen eingenommen werden?

Werden mehrere Arzneimittel gleichzeitig eingenommen, kann dies zu unerwünschten Wechselwirkungen führen. Dies gilt für Medikamente, die Sie gleichzeitig bei Grippe-Symptomen einnehmen, aber auch für Arzneimittel, die Sie gegen andere Beschwerden nehmen. Lesen Sie daher immer sehr genau den Beipackzettel, um mögliche Wechselwirkungen zu vermeiden.

In Kombipräparaten, die gegen Grippe-Symptome eingesetzt werden, sind bereits fiebersenkende und schmerzlindernde Wirkstoffe enthalten. Sie sollten bei der Einnahme solcher Produkte nicht zusätzlich noch Schmerz- oder Fiebermittel einnehmen.



Infobanner RX Info zu 3) 4)
Rezeptbonus sichern
Unsere Paketgrößen
0
Auf unserer Webseite nutzen wir eigene Cookies und solche von Drittanbietern. Mit Klick auf "OK" oder durch einen Klick auf unsere Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen